Kategorie-Archive: NSA

Der Fall Albakr: Ein großartiger Erfolg der deutschen Sicherheitsbehörden?

Eine Auszubildende der JVA Leipzig fand den mutmaßlichen IS-Terroristen Jaber Albakr in seinem Haftraum tot auf. Der zuvor vom Haftrichter als suizidal eingestufte 22-jährige Syrer strangulierte sich mit einem T-Shirt. Verantwortliche in Politik und Justiz ernten aktuell harsche Kritik an

Bewerten:

Der Fall Albakr: Ein großartiger Erfolg der deutschen Sicherheitsbehörden?

Eine Auszubildende der JVA Leipzig fand den mutmaßlichen IS-Terroristen Jaber Albakr in seinem Haftraum tot auf. Der zuvor vom Haftrichter als suizidal eingestufte 22-jährige Syrer strangulierte sich mit einem T-Shirt. Verantwortliche in Politik und Justiz ernten aktuell harsche Kritik an

Bewerten:

Netzpolitik.org: Der Krieg gegen Whistleblower und Journalisten hat begonnen

Ein Verfassungsschutzpräsident, der weder die Rolle seiner Behörde im NSU-Komplex aufklären möchte, noch Hinweise auf Industriespionage ausländischer Geheimdienste erkennen mag, erstattet Anzeige wegen eines von Netzpolitik.org veröffentlichten Papiers des BfV, das erkennbar kein Staatsgeheimnis darstellt. Der Inhalt, das Vorhaben der

Bewerten:

Netzpolitik.org: Der Krieg gegen Whistleblower und Journalisten hat begonnen

Ein Verfassungsschutzpräsident, der weder die Rolle seiner Behörde im NSU-Komplex aufklären möchte, noch Hinweise auf Industriespionage ausländischer Geheimdienste erkennen mag, erstattet Anzeige wegen eines von Netzpolitik.org veröffentlichten Papiers des BfV, das erkennbar kein Staatsgeheimnis darstellt. Der Inhalt, das Vorhaben der

Bewerten:

/ 9/11, BND, NSA, ZDF

Stellvertretender Chefredakteur des ZDF: „Das politische System in Deutschland ist zerbrochen.“

Elmar Theveßen, stellvertretender Chefredakteur und Terrorismus-Experte des ZDF, in einer Diskussionsrunde am 4.7.2015: „Dann kam der 11.September 2001 und danach galt vor allen Dingen eines, nämlich Angst davor dass so etwas wieder geschieht und dass es auch in Deutschland geschehen

Bewerten:

/ 9/11, BND, NSA, ZDF

Stellvertretender Chefredakteur des ZDF: „Das politische System in Deutschland ist zerbrochen.“

Elmar Theveßen, stellvertretender Chefredakteur und Terrorismus-Experte des ZDF, in einer Diskussionsrunde am 4.7.2015: „Dann kam der 11.September 2001 und danach galt vor allen Dingen eines, nämlich Angst davor dass so etwas wieder geschieht und dass es auch in Deutschland geschehen

Bewerten:

Outraged US intelligence chief says Germans can no longer be relied on

English translation of an online article by Bayerischer Rundfunk (Bavarian Broadcasting, BR) a public-service radio and television broadcaster (23.5.2015): Outraged US intelligence chief says Germans can no longer be relied on US intelligence director James Clapper has evidently lost confidence

Bewerten:

Outraged US intelligence chief says Germans can no longer be relied on

English translation of an online article by Bayerischer Rundfunk (Bavarian Broadcasting, BR) a public-service radio and television broadcaster (23.5.2015): Outraged US intelligence chief says Germans can no longer be relied on US intelligence director James Clapper has evidently lost confidence

Bewerten:

/ BND, NSA

Die Sauerland-Gruppe:NSA-Erfolgsstory oder Geheimdienst PR?

Screenshot Website Anne Will vom 14.10.2015 (der Text wurde mittlerweile entfernt) Am Freitag, den 16. Oktober 2015, wird mit den Stimmen der Großen Koalition ein erneutes Gesetz über die Vorratsdatenspeicherung beschlossen. Zwei Tage zuvor ludt das Flagschiff der öffentlich-rechtlichen Meinungsmache

Bewerten:

Hervorgehoben / 16 Kommentare
/ BND, NSA

Die Sauerland-Gruppe:NSA-Erfolgsstory oder Geheimdienst PR?

Screenshot Website Anne Will vom 14.10.2015 (der Text wurde mittlerweile entfernt) Am Freitag, den 16. Oktober 2015, wird mit den Stimmen der Großen Koalition ein erneutes Gesetz über die Vorratsdatenspeicherung beschlossen. Zwei Tage zuvor ludt das Flagschiff der öffentlich-rechtlichen Meinungsmache

Bewerten:

Hervorgehoben / 16 Kommentare

Die hilflosesten NSA/BND Apologeten im Überblick

Whistleblower Daniel Ellsberg: „The fact remains that the existing surveillance apparatus today is able to determine the exact whereabouts of hundreds of thousands people – Muslims, people from the Middle East, dissidents, and so on. I think that if there

Bewerten:

Die hilflosesten NSA/BND Apologeten im Überblick

Whistleblower Daniel Ellsberg: „The fact remains that the existing surveillance apparatus today is able to determine the exact whereabouts of hundreds of thousands people – Muslims, people from the Middle East, dissidents, and so on. I think that if there

Bewerten:

Snowden Leak:NSA und GCHQ hacken SIM Karten Marktführer Gemalto

In der Hälfte aller deutschen Handys sind die angeblich gehackten Gemalto-SIM-Karten im Einsatz. Das sagt der Krypto-Experte Nohl im Gespräch mit tagesschau24. Es sei davon auszugehen, dass die Geheimdienste erst einmal alle Informationen sammeln, die sie abgreifen können. Alex Mandl,

Bewerten:

Snowden Leak:NSA und GCHQ hacken SIM Karten Marktführer Gemalto

In der Hälfte aller deutschen Handys sind die angeblich gehackten Gemalto-SIM-Karten im Einsatz. Das sagt der Krypto-Experte Nohl im Gespräch mit tagesschau24. Es sei davon auszugehen, dass die Geheimdienste erst einmal alle Informationen sammeln, die sie abgreifen können. Alex Mandl,

Bewerten:

Greenwald:Kognitive Infiltration von Online-Gruppen und Webseiten

Heute berichtet Glenn Greenwald über ein Programm des GHCQ zur Zersetzung der Reputation von Menschen & Organisationen in sozialen Netzwerken, wie Frank Schirrmacher es treffend in einem Tweet zusammenfasst. Bereits vor vier Jahren informierte Greenwald über die Gedankenspiele von Cass

Bewerten:

Greenwald:Kognitive Infiltration von Online-Gruppen und Webseiten

Heute berichtet Glenn Greenwald über ein Programm des GHCQ zur Zersetzung der Reputation von Menschen & Organisationen in sozialen Netzwerken, wie Frank Schirrmacher es treffend in einem Tweet zusammenfasst. Bereits vor vier Jahren informierte Greenwald über die Gedankenspiele von Cass

Bewerten:

Schäuble: NSA bedroht unsere Sicherheit

Der ehemalige Stasi 2.0 Innenminister impliziert, dass der geheimste und teuerste Nachrichtendienst der USA, der weltweit verdachtsunabhängig Milliarden von Kommunikationvorgängen (Mails,Chats,Telefonate) speichert, eine Bedrohung für die Bundesrepublik ist. „Der frühere Bundesinnen- und heutige Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat vor zu

Bewerten:

Schäuble: NSA bedroht unsere Sicherheit

Der ehemalige Stasi 2.0 Innenminister impliziert, dass der geheimste und teuerste Nachrichtendienst der USA, der weltweit verdachtsunabhängig Milliarden von Kommunikationvorgängen (Mails,Chats,Telefonate) speichert, eine Bedrohung für die Bundesrepublik ist. „Der frühere Bundesinnen- und heutige Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat vor zu

Bewerten:

NSA : Faschismus im Namen der Nationalen Sicherheit ?

Am 5.7.2013 wagt sich Maybritt Illner, die Frau des Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Telekom, dessen Firma Teilhaber der vom britischen Geheimdienst GCHQ angezapften Datenleitung TAT-14 ist,  an das heiße Eisen PRISM und stellt vorab schon mal die falsche Frage: “ ‚Lizenz zum

Bewerten:

NSA : Faschismus im Namen der Nationalen Sicherheit ?

Am 5.7.2013 wagt sich Maybritt Illner, die Frau des Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Telekom, dessen Firma Teilhaber der vom britischen Geheimdienst GCHQ angezapften Datenleitung TAT-14 ist,  an das heiße Eisen PRISM und stellt vorab schon mal die falsche Frage: “ ‚Lizenz zum

Bewerten:

Erich ist zurück: Innenminister Friedrich besucht United Stasi of America

Screenshot: Website German Interior ministry Hans-Peter Uhl, innenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion am 22.7.2013 im ZDF Morgenmagazin befragt zu den Enthüllungen von Edward Snowdon: „Ja, wir brauchen im Leben immer wieder solche Weckrufe.Und deswegen bin ich ganz froh über diesen Weckruf.“

Bewerten:

Erich ist zurück: Innenminister Friedrich besucht United Stasi of America

Screenshot: Website German Interior ministry Hans-Peter Uhl, innenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion am 22.7.2013 im ZDF Morgenmagazin befragt zu den Enthüllungen von Edward Snowdon: „Ja, wir brauchen im Leben immer wieder solche Weckrufe.Und deswegen bin ich ganz froh über diesen Weckruf.“

Bewerten:

NSA Whistleblower Edward Snowdon warnt vor „turn-key tyranny“

ShellTrumpet und EvilOlive Der Bote des Unheils wird geköpft und nicht der Unheilverursacher. Und unsere jämmerlichen Medien machen das mit. (Nachdenkseiten/Albrecht Müller 25.6.2013) Glenn Greenwald Tells Comcast and DOJ Lackey David Gregory to Shove It „If you add up the

Bewerten:

NSA Whistleblower Edward Snowdon warnt vor „turn-key tyranny“

ShellTrumpet und EvilOlive Der Bote des Unheils wird geköpft und nicht der Unheilverursacher. Und unsere jämmerlichen Medien machen das mit. (Nachdenkseiten/Albrecht Müller 25.6.2013) Glenn Greenwald Tells Comcast and DOJ Lackey David Gregory to Shove It „If you add up the

Bewerten: