Kategorie-Archive: SITE

Do-it-yourself-Terrorismus: Die afghanische Axt

Bildquelle: Screenshot SITE Intelligence Group 19.7.2016 Andreas Scheuer, CSU-Generalsekretär auf Twitter: „Die afghanische Axt-Attacke ist schrecklich und zutiefst zu verurteilen. Die Grüne Renate Künast stellt sich auf die Seite des Täters. Das ist pervers. Für die CSU gilt: Opferschutz vor

Bewerten:

Do-it-yourself-Terrorismus: Die afghanische Axt

Bildquelle: Screenshot SITE Intelligence Group 19.7.2016 Andreas Scheuer, CSU-Generalsekretär auf Twitter: „Die afghanische Axt-Attacke ist schrecklich und zutiefst zu verurteilen. Die Grüne Renate Künast stellt sich auf die Seite des Täters. Das ist pervers. Für die CSU gilt: Opferschutz vor

Bewerten:

Schäuble: NSA bedroht unsere Sicherheit

Der ehemalige Stasi 2.0 Innenminister impliziert, dass der geheimste und teuerste Nachrichtendienst der USA, der weltweit verdachtsunabhängig Milliarden von Kommunikationvorgängen (Mails,Chats,Telefonate) speichert, eine Bedrohung für die Bundesrepublik ist. „Der frühere Bundesinnen- und heutige Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat vor zu

Bewerten:

Schäuble: NSA bedroht unsere Sicherheit

Der ehemalige Stasi 2.0 Innenminister impliziert, dass der geheimste und teuerste Nachrichtendienst der USA, der weltweit verdachtsunabhängig Milliarden von Kommunikationvorgängen (Mails,Chats,Telefonate) speichert, eine Bedrohung für die Bundesrepublik ist. „Der frühere Bundesinnen- und heutige Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat vor zu

Bewerten:

Schreckgespenst Islamismus: Legitimation für Krieg und Bundestrojaner

Bildquelle: Ausstellung des Bundesamt Für Verfassungsschutz  „Die missbrauchte Religion – Islamisten in Deutschland„ Erinnert sich noch jemand an die letzten Monate des  Jahres 2010 ? Deutschland schien im Fadenkreuz des islamistischen Terrorismus zu stehen. Die Polizei patroullierte schwerbewaffnet auf Weihnachtsmärkten

Bewerten:

Schreckgespenst Islamismus: Legitimation für Krieg und Bundestrojaner

Bildquelle: Ausstellung des Bundesamt Für Verfassungsschutz  „Die missbrauchte Religion – Islamisten in Deutschland„ Erinnert sich noch jemand an die letzten Monate des  Jahres 2010 ? Deutschland schien im Fadenkreuz des islamistischen Terrorismus zu stehen. Die Polizei patroullierte schwerbewaffnet auf Weihnachtsmärkten

Bewerten: