Kategorie-Archive: SPD

Gabriel: „Verschwörungstheorien zur Vorratsdatenspeicherung geistern im Netz herum“

VDS-Fan und Überwachungsexperte Sigmar Gabriel erklärte schon am 25.9.2012, dass der Widerstand gegen die Vorratsdatenspeicherung lediglich auf Verschwörungstheorien aus dem Internet beruht: „Es wird im Netz über dieses Thema viel verbreitet was in der Sache schlicht falsch ist. (…) Ich

Bewerten:

Gabriel: „Verschwörungstheorien zur Vorratsdatenspeicherung geistern im Netz herum“

VDS-Fan und Überwachungsexperte Sigmar Gabriel erklärte schon am 25.9.2012, dass der Widerstand gegen die Vorratsdatenspeicherung lediglich auf Verschwörungstheorien aus dem Internet beruht: „Es wird im Netz über dieses Thema viel verbreitet was in der Sache schlicht falsch ist. (…) Ich

Bewerten:

Informierte BKA-Chef Ziercke Michael Hartmann am 17.10.2013 über Edathy?

Ex-BKA-Präsident Jörg Ziercke am 12. März 2014 im Innenausschuss des Deutschen Bundestages: “Alle Skandalisierungen und Verschwörungstheorien, wonach Informationen bewusst zurückgehalten worden seien, um gegen Herrn Edathy kompromittierendes Material zu sammeln, sind absurd.” Frage eines n-tv Journalisten an Siegmar Gabriel vor

Bewerten:

Informierte BKA-Chef Ziercke Michael Hartmann am 17.10.2013 über Edathy?

Ex-BKA-Präsident Jörg Ziercke am 12. März 2014 im Innenausschuss des Deutschen Bundestages: “Alle Skandalisierungen und Verschwörungstheorien, wonach Informationen bewusst zurückgehalten worden seien, um gegen Herrn Edathy kompromittierendes Material zu sammeln, sind absurd.” Frage eines n-tv Journalisten an Siegmar Gabriel vor

Bewerten:

Informantin Krokus:Wann platzt die Bombe ?

Der NSU-Untersuchungsausschuss wird am 24.6. den V-Frau-Führer von Krokus befragen. Die Informantin und ihr Lebensgefährte kündigen vorab spektakuläre Enthüllungen an. Im Ländle brodelt es ganz gewaltig. Die Verbindungen zwischen dem NSU, weiteren Rechtsextremen aus Ostdeutschland und Baden-Württemberg sind nicht von

Bewerten:

Informantin Krokus:Wann platzt die Bombe ?

Der NSU-Untersuchungsausschuss wird am 24.6. den V-Frau-Führer von Krokus befragen. Die Informantin und ihr Lebensgefährte kündigen vorab spektakuläre Enthüllungen an. Im Ländle brodelt es ganz gewaltig. Die Verbindungen zwischen dem NSU, weiteren Rechtsextremen aus Ostdeutschland und Baden-Württemberg sind nicht von

Bewerten:

Gesche Joost:Steinbrücks kompetente Handydesignerin

Photo:TU-Pressestelle/Dahl „Steinbrücks Lotsin durch die digitale Welt“ (Süddeutsche) ist „frisch, jung, kein Nerd“ (Tagesspiegel), und gehört seit sieben Jahren zum persönlichen Beraterkreis von Peer Steinbrück. Anfang Mai 2013 nominierte er „die begeisterungsfähige Netzpionierin und Künstlerin der @Generation“ (Süddeutsche) für sein

Bewerten:

Gesche Joost:Steinbrücks kompetente Handydesignerin

Photo:TU-Pressestelle/Dahl „Steinbrücks Lotsin durch die digitale Welt“ (Süddeutsche) ist „frisch, jung, kein Nerd“ (Tagesspiegel), und gehört seit sieben Jahren zum persönlichen Beraterkreis von Peer Steinbrück. Anfang Mai 2013 nominierte er „die begeisterungsfähige Netzpionierin und Künstlerin der @Generation“ (Süddeutsche) für sein

Bewerten: