Kategorie-Archive: NSU

NSU-Komplex: Zollstockgate! Verbreiten Journalisten gezielte Desinformation zur Böhnhardt DNA-Spur im Fall Peggy?

Am 13.10.2016 teilten das Polizeipräsidium Oberfranken und die Staatsanwaltschaft Bayreuth mit, dass am Fundort der Leiche von Peggy K. DNA festgestellt wurde, die dem mutmaßlichen NSU-Terroristen Uwe Böhnhardt zuzuordnen sei. Diese Information schlug ein wie eine Bombe. Die Polizei äußerte

Bewerten:

NSU-Komplex: Zollstockgate! Verbreiten Journalisten gezielte Desinformation zur Böhnhardt DNA-Spur im Fall Peggy?

Am 13.10.2016 teilten das Polizeipräsidium Oberfranken und die Staatsanwaltschaft Bayreuth mit, dass am Fundort der Leiche von Peggy K. DNA festgestellt wurde, die dem mutmaßlichen NSU-Terroristen Uwe Böhnhardt zuzuordnen sei. Diese Information schlug ein wie eine Bombe. Die Polizei äußerte

Bewerten:

Wie erfuhr Beate Zschäpe vom Tod von Mundlos und Böhnhardt?

Beate Zschäpe 2011 in einem Werbefilm des NDR, während ihres Urlaubs auf Fehmarn Am 23.3.2016 gab Dorothea Marx, Vorsitzende des Landtagsuntersuchungsausschusses zum NSU in Thüringen, dem MDR ein bemerkenswertes Interview: Marx: Natürlich ist ja auch immer ein Verdacht gewesen, ob

Bewerten:

Wie erfuhr Beate Zschäpe vom Tod von Mundlos und Böhnhardt?

Beate Zschäpe 2011 in einem Werbefilm des NDR, während ihres Urlaubs auf Fehmarn Am 23.3.2016 gab Dorothea Marx, Vorsitzende des Landtagsuntersuchungsausschusses zum NSU in Thüringen, dem MDR ein bemerkenswertes Interview: Marx: Natürlich ist ja auch immer ein Verdacht gewesen, ob

Bewerten:

Die unseriöse Verschwörungstheorie über Beate Zschäpe und den NSU

Kurz bevor Beate Zschäpe im Münchener Prozess ihre Aussage verlesen lassen will, stellt der Journalist Tom Sundermann, der regelmäßig für Zeit Online zum NSU-Prozess schreibt, am 7.12.2015 fest: Der Weg des NSU ist von Informanten des Verfassungsschutzes regelrecht gesäumt. V-Männer

Bewerten:

Die unseriöse Verschwörungstheorie über Beate Zschäpe und den NSU

Kurz bevor Beate Zschäpe im Münchener Prozess ihre Aussage verlesen lassen will, stellt der Journalist Tom Sundermann, der regelmäßig für Zeit Online zum NSU-Prozess schreibt, am 7.12.2015 fest: Der Weg des NSU ist von Informanten des Verfassungsschutzes regelrecht gesäumt. V-Männer

Bewerten:

Sachsens Verfassungsschutzchef Meyer-Plath überrascht von rechtsextremer Gewalt in Heidenau

Gordian Meyer Plath zeigt sich immer wieder überrascht von der neuen Qualität rechter Gewalt: Die Gewaltbereitschaft, die wir in Heidenau als neu in dieser Qualität festgestellt haben, ist diejenige gegenüber Polizeibeamten. Dass Rechtsextremisten äußerst brutal und rücksichtslos gegen alles vorgehen,

Bewerten:

Sachsens Verfassungsschutzchef Meyer-Plath überrascht von rechtsextremer Gewalt in Heidenau

Gordian Meyer Plath zeigt sich immer wieder überrascht von der neuen Qualität rechter Gewalt: Die Gewaltbereitschaft, die wir in Heidenau als neu in dieser Qualität festgestellt haben, ist diejenige gegenüber Polizeibeamten. Dass Rechtsextremisten äußerst brutal und rücksichtslos gegen alles vorgehen,

Bewerten:

Innenminister Ulbig zum Neonazi-Terror von Heidenau: „Alkohol spielte ’ne Rolle.“

Am Samstag, den 22.8.2015, erklärte der sächsische Innenminister Markus Ulbig (CDU) die Ausschreitungen vom Freitagabend im MDR-Fernsehen mit den Worten: Es hat Alkohol ’ne Rolle gespielt, Menschen haben sich hochgeschaukelt. (…) Ich muss ganz klar sagen, das hat nichts mit

Bewerten:

Innenminister Ulbig zum Neonazi-Terror von Heidenau: „Alkohol spielte ’ne Rolle.“

Am Samstag, den 22.8.2015, erklärte der sächsische Innenminister Markus Ulbig (CDU) die Ausschreitungen vom Freitagabend im MDR-Fernsehen mit den Worten: Es hat Alkohol ’ne Rolle gespielt, Menschen haben sich hochgeschaukelt. (…) Ich muss ganz klar sagen, das hat nichts mit

Bewerten:

/ NSU

NSU-Untersuchungsausschuss BW: Wie die Ermittlungen in eine Richtung gelenkt werden

Ein Gastbeitrag von Thomas Moser „Umpolung“ – Die Ermittlungen im Polizistenmord von Heilbronn werden seit dem 4. November 2011 in eine bestimmte Richtung gelenkt. Staatsanwalt Meyer-Manoras und LKA-Beamtin Rieger vor dem NSU-Untersuchungsausschuss in Baden-Württemberg „Umpolung“ bezeichnet einen Vorgang, bei dem

Bewerten:

/ NSU

NSU-Untersuchungsausschuss BW: Wie die Ermittlungen in eine Richtung gelenkt werden

Ein Gastbeitrag von Thomas Moser „Umpolung“ – Die Ermittlungen im Polizistenmord von Heilbronn werden seit dem 4. November 2011 in eine bestimmte Richtung gelenkt. Staatsanwalt Meyer-Manoras und LKA-Beamtin Rieger vor dem NSU-Untersuchungsausschuss in Baden-Württemberg „Umpolung“ bezeichnet einen Vorgang, bei dem

Bewerten:

/ NSU

NSU: Die Raubüberfälle, vergessene Opfer und das Wissen des Verfassungsschutzes

Wie finanzierte sich die Terrorgruppe des NSU? Die Raubüberfälle, vergessene Opfer und das Wissen des Verfassungsschutzes [Überarbeitete Fassung einer Radiosendung.] Ein Gastbeitrag von Thomas Moser 18. Dezember 1998, gegen 18 Uhr, ein Edeka-Markt am Rand von Chemnitz: Die Hauptkassiererin hat

Bewerten:

/ NSU

NSU: Die Raubüberfälle, vergessene Opfer und das Wissen des Verfassungsschutzes

Wie finanzierte sich die Terrorgruppe des NSU? Die Raubüberfälle, vergessene Opfer und das Wissen des Verfassungsschutzes [Überarbeitete Fassung einer Radiosendung.] Ein Gastbeitrag von Thomas Moser 18. Dezember 1998, gegen 18 Uhr, ein Edeka-Markt am Rand von Chemnitz: Die Hauptkassiererin hat

Bewerten: