Kategorie-Archive: Aktenpanne

NSU-Untersuchungsausschuss in Hessen:der Aufklärungswillen des Cem Özdemir

Der Stellvertreter des Ministerpräsidenten Volker Bouffier, Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen), am 12.9.2013: „Wir appellieren deshalb noch einmal an alle Wählerinnen und Wähler, die den Wechsel in Hessen wollen, ihre Stimme nicht an eine Partei zu verschenken, die nicht sicher

Bewerten:

NSU-Untersuchungsausschuss in Hessen:der Aufklärungswillen des Cem Özdemir

Der Stellvertreter des Ministerpräsidenten Volker Bouffier, Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen), am 12.9.2013: „Wir appellieren deshalb noch einmal an alle Wählerinnen und Wähler, die den Wechsel in Hessen wollen, ihre Stimme nicht an eine Partei zu verschenken, die nicht sicher

Bewerten:

Wird NSU-Aufklärer Edathy kriminalisiert?

Sebastian Edathy auf der Bundespressekonferenz in Berlin am 18.12.2014: „Mein Arbeitsfeld war immer die Innenpolitik. Und zu wissen, ein Bundesinnenminister, die BKA Spitze, ein Innenstaatssekretär ist im Bilde, dass ich auf der Kundenliste einer kanadischen Firma solcher Art stehe, das

Bewerten:

Wird NSU-Aufklärer Edathy kriminalisiert?

Sebastian Edathy auf der Bundespressekonferenz in Berlin am 18.12.2014: „Mein Arbeitsfeld war immer die Innenpolitik. Und zu wissen, ein Bundesinnenminister, die BKA Spitze, ein Innenstaatssekretär ist im Bilde, dass ich auf der Kundenliste einer kanadischen Firma solcher Art stehe, das

Bewerten:

NSU-Komplex: die systematische Vertuschung

Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert Presseerklärung des Thüringer Landesamtes für Verfassungsschutz vom 8.11.2011: “Zu den polizeilichen Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Bankraub in Eisenach am 4. November 2011 wird keine Stellungnahme abgegeben. Das Thüringer Landesamt für Verfassungsschutz hat hinsichtlich der

Bewerten:

Hervorgehoben / 18 Kommentare

NSU-Komplex: die systematische Vertuschung

Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert Presseerklärung des Thüringer Landesamtes für Verfassungsschutz vom 8.11.2011: “Zu den polizeilichen Ermittlungen im Zusammenhang mit dem Bankraub in Eisenach am 4. November 2011 wird keine Stellungnahme abgegeben. Das Thüringer Landesamt für Verfassungsschutz hat hinsichtlich der

Bewerten:

Hervorgehoben / 18 Kommentare

Wikileaks: Snowdon attackiert Präsident Obama

In einem Statement auf der Internetseite der Whistleblower Plattform Wikileaks erhebt Edward Snowdon am 1.7.2014 Vorwürfe gegen Präsident Obama: “ Vor einer Woche habe ich Hong Kong verlassen, nachdem klar wurde, dass meine Freiheit und Sicherheit bedroht waren, weil ich

Bewerten:

Wikileaks: Snowdon attackiert Präsident Obama

In einem Statement auf der Internetseite der Whistleblower Plattform Wikileaks erhebt Edward Snowdon am 1.7.2014 Vorwürfe gegen Präsident Obama: “ Vor einer Woche habe ich Hong Kong verlassen, nachdem klar wurde, dass meine Freiheit und Sicherheit bedroht waren, weil ich

Bewerten:

Informantin Krokus:Wann platzt die Bombe ?

Der NSU-Untersuchungsausschuss wird am 24.6. den V-Frau-Führer von Krokus befragen. Die Informantin und ihr Lebensgefährte kündigen vorab spektakuläre Enthüllungen an. Im Ländle brodelt es ganz gewaltig. Die Verbindungen zwischen dem NSU, weiteren Rechtsextremen aus Ostdeutschland und Baden-Württemberg sind nicht von

Bewerten:

Informantin Krokus:Wann platzt die Bombe ?

Der NSU-Untersuchungsausschuss wird am 24.6. den V-Frau-Führer von Krokus befragen. Die Informantin und ihr Lebensgefährte kündigen vorab spektakuläre Enthüllungen an. Im Ländle brodelt es ganz gewaltig. Die Verbindungen zwischen dem NSU, weiteren Rechtsextremen aus Ostdeutschland und Baden-Württemberg sind nicht von

Bewerten:

ARD hinterfragt Tiefen Staat im NSU-Komplex

Transkript Bericht aus Berlin 14.4.2013: Off Kommentator: „Die Abgeordneten im Untersuchungsausschuss werden immer wieder mit dem kompletten Versagen der Sichheitsbehörden konfrontiert. Beispiel Jena: die Bombenwerkstatt des Trios wird entdeckt doch man lässt die drei untertauchen. Adresslisten, die zu Verstecken hätten

Bewerten:

ARD hinterfragt Tiefen Staat im NSU-Komplex

Transkript Bericht aus Berlin 14.4.2013: Off Kommentator: „Die Abgeordneten im Untersuchungsausschuss werden immer wieder mit dem kompletten Versagen der Sichheitsbehörden konfrontiert. Beispiel Jena: die Bombenwerkstatt des Trios wird entdeckt doch man lässt die drei untertauchen. Adresslisten, die zu Verstecken hätten

Bewerten:

Akkreditierungsverfahren im NSU-Prozess:Ungerecht, borniert oder fehlerhaft ?

Printausgabe Hürriyet 6.4.2013 Deutsche und internationale Medien hatten bei der Akkreditierung zum NSU-Prozess nur knapp drei Stunden Zeit, einen der begehrten garantierten Presseplätze zu ergattern. Das 50. Gesuch sei am 5. März um 11.42 Uhr eingegangen. Das behauptete zumindestens die

Bewerten:

Akkreditierungsverfahren im NSU-Prozess:Ungerecht, borniert oder fehlerhaft ?

Printausgabe Hürriyet 6.4.2013 Deutsche und internationale Medien hatten bei der Akkreditierung zum NSU-Prozess nur knapp drei Stunden Zeit, einen der begehrten garantierten Presseplätze zu ergattern. Das 50. Gesuch sei am 5. März um 11.42 Uhr eingegangen. Das behauptete zumindestens die

Bewerten: