Abmerkeln? Merkel, der Mob und die Medien

Unbekannte haben auf dem Baugelände einer Leipziger Moschee ein totes Schwein abgelegt. Auf dem Tier stand mit roter Farbe „Mutti Merkel“ geschrieben, wie die Polizei mitteilte. Die Ermittler vermuten einen politisch motivierten Hintergrund. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen. (SPON 25.2.2016)

Abmerkeln. Merkel muss weg. Merkel wird ins Exil flüchten. Die AfD, Pegida, die besorgten Rassisten im Netz und auf der Straße haben die Kanzlerin ins Visier genommen.

Flankiert wird ihre Wut auf die „humanitären Allüren einer Pfarrerstochter“ (Zeit-Autor Jochen Bittner) von wöchentlichen Talkshows (Illner, Plasberg, Maischberger) zum Themenkomplex Asyl/Flüchtende.

Medien- und Themenvielfalt sieht anders aus.

Image and video hosting by TinyPic

Die „Meinungen“ von Kommentatoren der Sendungen, die in selbigen mitunter zitiert werden, verstärken die rechte Rhetorik. In moderierten Kommentarbereichen von ARD/ZDF werden islamophobe und rassistische Hetze toleriert.

Image and video hosting by TinyPic

Advertisements