Kategorie-Archive: Uncategorized

SWP| Scharfe Kritik der Jusos am Umgang der SPD-Fraktion mit NSU-Komplex

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Die Jusos sind über den Umgang der SPD-Fraktion mit dem NSU-Komplex empört. Dass bisherige Gegner eines Untersuchungsausschusses die SPD nun in diesem Gremium vertreten sollen, stößt auf heftige Kritik. ROLAND MUSCHEL…

Bewerten:

SWP| Scharfe Kritik der Jusos am Umgang der SPD-Fraktion mit NSU-Komplex

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Die Jusos sind über den Umgang der SPD-Fraktion mit dem NSU-Komplex empört. Dass bisherige Gegner eines Untersuchungsausschusses die SPD nun in diesem Gremium vertreten sollen, stößt auf heftige Kritik. ROLAND MUSCHEL…

Bewerten:

ND| Affront gegenüber NSU-Opfern

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Potsdams Verfassungsschutz will Aussage seines Ex-V-Mannes in München beeinflussen Carsten Szczepanski, alias »Piatto« soll am 4. November im sogenannten NSU-Prozess vernommen werden. Das wollen die Auftraggeber des mehrfach verurteilten gewalttätigen Neonazis…

Bewerten:

ND| Affront gegenüber NSU-Opfern

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Potsdams Verfassungsschutz will Aussage seines Ex-V-Mannes in München beeinflussen Carsten Szczepanski, alias »Piatto« soll am 4. November im sogenannten NSU-Prozess vernommen werden. Das wollen die Auftraggeber des mehrfach verurteilten gewalttätigen Neonazis…

Bewerten:

Der Verfassungsschutz und die Vernehmung von V-Mann “Piatto”

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Dass Quellenschutz bei Geheimdiensten oberste Priorität genießt, wird derzeit beim NSU-Prozess in München einmal mehr deutlich. Der Verfassungsschutz Brandenburg behindert die Vernehmung des V-Mann “Piatto”. Einige meinen sogar: Der Geheimdienst will sie verhindern.  Von…

Bewerten:

Der Verfassungsschutz und die Vernehmung von V-Mann “Piatto”

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Dass Quellenschutz bei Geheimdiensten oberste Priorität genießt, wird derzeit beim NSU-Prozess in München einmal mehr deutlich. Der Verfassungsschutz Brandenburg behindert die Vernehmung des V-Mann “Piatto”. Einige meinen sogar: Der Geheimdienst will sie verhindern.  Von…

Bewerten:

Noch ein Indiz: Starke ist 1998 Spitzel gewesen, als er das Trio versteckte: Aushorchzelle.

Ursprünglich veröffentlicht auf NSU LEAKS:
Zitat: 22.10.2014, der freitag: Laut von Dolsperg habe ihn damals der mit ihm befreundete Jenaer Neonazi André Kapke angerufen, nach 1998 einer der wichtigsten Fluchthelfer von Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe.…

Bewerten:

Noch ein Indiz: Starke ist 1998 Spitzel gewesen, als er das Trio versteckte: Aushorchzelle.

Ursprünglich veröffentlicht auf NSU LEAKS:
Zitat: 22.10.2014, der freitag: Laut von Dolsperg habe ihn damals der mit ihm befreundete Jenaer Neonazi André Kapke angerufen, nach 1998 einer der wichtigsten Fluchthelfer von Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt und Beate Zschäpe.…

Bewerten:

NSU-Reportage deckt Verbindungen auf

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Die deutschsprachige Neonazi-Szene macht nicht an den Grenzen Halt. Im Rahmen einer groß angelegten ARD-Hörfunkreportage haben BR-Autoren nun Kontakte bis nach Südtirol offengelegt. Die Verbindungen reichen tief in den NSU hinein.…

Bewerten:

NSU-Reportage deckt Verbindungen auf

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Die deutschsprachige Neonazi-Szene macht nicht an den Grenzen Halt. Im Rahmen einer groß angelegten ARD-Hörfunkreportage haben BR-Autoren nun Kontakte bis nach Südtirol offengelegt. Die Verbindungen reichen tief in den NSU hinein.…

Bewerten:

Bundestag| Wenig Auskünfte zu V-Mann Tarif – Kleine Anfrage

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Der ehemalige V-Mann „Tarif“ des Bundesamtes für Verfassungsschutz ist Thema einer Antwort der Bundesregierung (18/2722) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/2540). Die Fragesteller hatten unter anderem Auskunft über…

Bewerten:

Bundestag| Wenig Auskünfte zu V-Mann Tarif – Kleine Anfrage

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Der ehemalige V-Mann „Tarif“ des Bundesamtes für Verfassungsschutz ist Thema einer Antwort der Bundesregierung (18/2722) auf eine Kleine Anfrage der Fraktion Die Linke (18/2540). Die Fragesteller hatten unter anderem Auskunft über…

Bewerten:

In Sachen Mord an Michele Kiesewetter: Fragen und Ungereimtheiten

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
von Lutz Bucklitsch Auch wenn es der Landesregierung in Baden-Württemberg nicht passt, doch folgender Sachverhalt / Widersprüche in Sachen  der Ermordung der Polizistin Michele Kiesewetter müssen endgültig geklärt werden. Und darum…

Bewerten:

In Sachen Mord an Michele Kiesewetter: Fragen und Ungereimtheiten

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
von Lutz Bucklitsch Auch wenn es der Landesregierung in Baden-Württemberg nicht passt, doch folgender Sachverhalt / Widersprüche in Sachen  der Ermordung der Polizistin Michele Kiesewetter müssen endgültig geklärt werden. Und darum…

Bewerten: