Kategorie-Archive: Uncategorized

Operation “Fatalist” im Internet: steht der “Arbeitskreis NSU” auf Seiten der Vertuscher?

Ein Gastbeitrag von Thomas Moser: Operation Internet? – Die Fatalist-Gruppe betreibt mehr Desinformation als Information beim Thema NSU „Zersetzung“, diese Erkenntnis verdanken wir der Beschäftigung mit der Stasi, funktioniert durch die Vermischung von Unwahrem und Wahrem. Beides gehört zusammen. Wer

Bewerten:

Hervorgehoben / Ein Kommentar

Operation “Fatalist” im Internet: steht der “Arbeitskreis NSU” auf Seiten der Vertuscher?

Ein Gastbeitrag von Thomas Moser: Operation Internet? – Die Fatalist-Gruppe betreibt mehr Desinformation als Information beim Thema NSU „Zersetzung“, diese Erkenntnis verdanken wir der Beschäftigung mit der Stasi, funktioniert durch die Vermischung von Unwahrem und Wahrem. Beides gehört zusammen. Wer

Bewerten:

Hervorgehoben / Ein Kommentar
Featured Image -- 3610

TLZ| Kurzer Prozess für Neonazi Brandt: Haftstrafe zwischen fünf und sechs Jahren wahrscheinlich

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
era. Schon kurz nach Beginn des Prozesses gegen den Neonazi Tino Brandt wegen Kindesmissbrauchs deutet sich ein schnelles Urteil an. Staatsanwaltschaft, Verteidigung und Nebenkläger einigten sich in einer Pause auf ein…

Bewerten:

Featured Image -- 3610

TLZ| Kurzer Prozess für Neonazi Brandt: Haftstrafe zwischen fünf und sechs Jahren wahrscheinlich

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
era. Schon kurz nach Beginn des Prozesses gegen den Neonazi Tino Brandt wegen Kindesmissbrauchs deutet sich ein schnelles Urteil an. Staatsanwaltschaft, Verteidigung und Nebenkläger einigten sich in einer Pause auf ein…

Bewerten:

Featured Image -- 3603

WDR| Untersuchungsausschuss beginnt: Der NSU-Terror im Schnelldurchlauf

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Von Rainer Kellers Dem Terror des NSU auf der Spur: Im NRW-Landtag hat am Dienstag (16.12.2014) der NSU-Untersuchungsausschuss seine Arbeit aufgenommen. Die Abgeordneten wollen die Hintergründe der NSU-Anschläge in NRW aufklären.…

Bewerten:

Featured Image -- 3603

WDR| Untersuchungsausschuss beginnt: Der NSU-Terror im Schnelldurchlauf

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Von Rainer Kellers Dem Terror des NSU auf der Spur: Im NRW-Landtag hat am Dienstag (16.12.2014) der NSU-Untersuchungsausschuss seine Arbeit aufgenommen. Die Abgeordneten wollen die Hintergründe der NSU-Anschläge in NRW aufklären.…

Bewerten:

Featured Image -- 3601

WDR| WESTPOL zu potenziellen Terror-Helfern: Wer unterstützte den NSU in NRW?

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Von Dominik Reinle Hatte der NSU bei seinen Taten in NRW Helfer? Mit dieser Frage beschäftigt sich der NSU-Untersuchungsausschuss des NRW-Landtags, der noch im Dezember seine Arbeit aufnimmt. WESTPOL berichtet vorab…

Bewerten:

Featured Image -- 3601

WDR| WESTPOL zu potenziellen Terror-Helfern: Wer unterstützte den NSU in NRW?

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Von Dominik Reinle Hatte der NSU bei seinen Taten in NRW Helfer? Mit dieser Frage beschäftigt sich der NSU-Untersuchungsausschuss des NRW-Landtags, der noch im Dezember seine Arbeit aufnimmt. WESTPOL berichtet vorab…

Bewerten:

Wird NSU-Aufklärer Edathy kriminalisiert?

Sebastian Edathy auf der Bundespressekonferenz in Berlin am 18.12.2014: “Mein Arbeitsfeld war immer die Innenpolitik. Und zu wissen, ein Bundesinnenminister, die BKA Spitze, ein Innenstaatssekretär ist im Bilde, dass ich auf der Kundenliste einer kanadischen Firma solcher Art stehe, das

Bewerten:

Hervorgehoben / 4 Kommentare

Wird NSU-Aufklärer Edathy kriminalisiert?

Sebastian Edathy auf der Bundespressekonferenz in Berlin am 18.12.2014: “Mein Arbeitsfeld war immer die Innenpolitik. Und zu wissen, ein Bundesinnenminister, die BKA Spitze, ein Innenstaatssekretär ist im Bilde, dass ich auf der Kundenliste einer kanadischen Firma solcher Art stehe, das

Bewerten:

Hervorgehoben / 4 Kommentare
Featured Image -- 3578

OLG München|Lügen und Verharmlosen XI, mit tatkräftiger Unterstützung der Verteidigung Zschäpe – Weitere Vernehmung von Antje Probst

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Heute -10.12.2014 – wurde die Vernehmung des ehemaligen „Blood & Honour“-Mitglieds Antje Probst fortgesetzt. (Zu ihrer ersten Vernehmung s. den Bericht vom 20.11.2014). Sie setzte ihre unerträgliche Verharmlosungsstrategie fort, wollte von…

Bewerten:

Featured Image -- 3578

OLG München|Lügen und Verharmlosen XI, mit tatkräftiger Unterstützung der Verteidigung Zschäpe – Weitere Vernehmung von Antje Probst

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Heute -10.12.2014 – wurde die Vernehmung des ehemaligen „Blood & Honour“-Mitglieds Antje Probst fortgesetzt. (Zu ihrer ersten Vernehmung s. den Bericht vom 20.11.2014). Sie setzte ihre unerträgliche Verharmlosungsstrategie fort, wollte von…

Bewerten:

StN| Kommentar zu NSU-U-Ausschuss: Sckerl und Brecht

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Opferanwälte fordern Rückzug des Grünen Hans-Ulrich Sckerl aus dem NSU-Untersuchungsausschuss.Foto: Lichtgut/Max Kovalenko Stuttgart – Badenerinnen und Württemberger, Bürger und Fraktionskolleginnen, die Abgeordneten des Landtags und Journalisten – Hans-Ulrich Sckerl hat sie…

Bewerten:

StN| Kommentar zu NSU-U-Ausschuss: Sckerl und Brecht

Ursprünglich veröffentlicht auf Prof. Dr. Hajo Funke:
Opferanwälte fordern Rückzug des Grünen Hans-Ulrich Sckerl aus dem NSU-Untersuchungsausschuss.Foto: Lichtgut/Max Kovalenko Stuttgart – Badenerinnen und Württemberger, Bürger und Fraktionskolleginnen, die Abgeordneten des Landtags und Journalisten – Hans-Ulrich Sckerl hat sie…

Bewerten: