Kategorie-Archive: SPON

Schäuble: NSA bedroht unsere Sicherheit

Der ehemalige Stasi 2.0 Innenminister impliziert, dass der geheimste und teuerste Nachrichtendienst der USA, der weltweit verdachtsunabhängig Milliarden von Kommunikationvorgängen (Mails,Chats,Telefonate) speichert, eine Bedrohung für die Bundesrepublik ist. “Der frühere Bundesinnen- und heutige Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat vor zu

Bewerten:

Hervorgehoben / Hinterlasse einen Kommentar

Schäuble: NSA bedroht unsere Sicherheit

Der ehemalige Stasi 2.0 Innenminister impliziert, dass der geheimste und teuerste Nachrichtendienst der USA, der weltweit verdachtsunabhängig Milliarden von Kommunikationvorgängen (Mails,Chats,Telefonate) speichert, eine Bedrohung für die Bundesrepublik ist. “Der frühere Bundesinnen- und heutige Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat vor zu

Bewerten:

Hervorgehoben / Hinterlasse einen Kommentar

Die Tränen der Hillary Clinton

Der deutsche Online-Journalismus gebiert mitunter Artikel, deren Konsistenz dem Gehalt und der Funktion von Instant Suppen gleicht: schnell gemacht, wenig Inhalt, aufgepeppt durch Zusatzstoffe, die die Schwäche des Produkts übertünchen sollen. Letzte Woche äußerte sich die scheidende US-Außenministerin Hillary Clinton

Bewerten:

Die Tränen der Hillary Clinton

Der deutsche Online-Journalismus gebiert mitunter Artikel, deren Konsistenz dem Gehalt und der Funktion von Instant Suppen gleicht: schnell gemacht, wenig Inhalt, aufgepeppt durch Zusatzstoffe, die die Schwäche des Produkts übertünchen sollen. Letzte Woche äußerte sich die scheidende US-Außenministerin Hillary Clinton

Bewerten:

Details:NSU Fahndungsfotos in Tatort und Küstenwache

Die Rechtsterroristen Mundlos, Böhnhardt und Zschäpe zogen seit dem Jahr 2000 mordend durch die Republik, überfielen Banken und machten an der Ostsee Urlaub. Sie standen im Visier mehrerer Geheimdienste, ihr Umfeld war mit V-Leuten durchsetzt und derzeit wird von Seiten

Bewerten:

Hervorgehoben / 8 Kommentare

Details:NSU Fahndungsfotos in Tatort und Küstenwache

Die Rechtsterroristen Mundlos, Böhnhardt und Zschäpe zogen seit dem Jahr 2000 mordend durch die Republik, überfielen Banken und machten an der Ostsee Urlaub. Sie standen im Visier mehrerer Geheimdienste, ihr Umfeld war mit V-Leuten durchsetzt und derzeit wird von Seiten

Bewerten:

Hervorgehoben / 8 Kommentare

Schreckgespenst Islamismus: Legitimation für Krieg und Bundestrojaner

Bildquelle: Ausstellung des Bundesamt Für Verfassungsschutz  “Die missbrauchte Religion – Islamisten in Deutschland“ Erinnert sich noch jemand an die letzten Monate des  Jahres 2010 ? Deutschland schien im Fadenkreuz des islamistischen Terrorismus zu stehen. Die Polizei patroullierte schwerbewaffnet auf Weihnachtsmärkten

Bewerten:

Hervorgehoben / Ein Kommentar

Schreckgespenst Islamismus: Legitimation für Krieg und Bundestrojaner

Bildquelle: Ausstellung des Bundesamt Für Verfassungsschutz  “Die missbrauchte Religion – Islamisten in Deutschland“ Erinnert sich noch jemand an die letzten Monate des  Jahres 2010 ? Deutschland schien im Fadenkreuz des islamistischen Terrorismus zu stehen. Die Polizei patroullierte schwerbewaffnet auf Weihnachtsmärkten

Bewerten:

Hervorgehoben / Ein Kommentar

SPON Selbstzensur ? Yassin Musharbash-Artikel über IntelCenter/Site gekürzt

Update vom 4.10.2011 : Nachdem dieser Artikel letzte Nacht eingestellt wurde ist der ursprünliche SPON-Artikel vom 4.8.2008 (Bin Laden auf der Spur:Die Terror-Tracker) seit heute plötzlich wieder in vollem Umfang verfügbar.  Die englischsprachige Version des Artikels (Insights into the Cyber-Jihad:Tracking

Bewerten:

SPON Selbstzensur ? Yassin Musharbash-Artikel über IntelCenter/Site gekürzt

Update vom 4.10.2011 : Nachdem dieser Artikel letzte Nacht eingestellt wurde ist der ursprünliche SPON-Artikel vom 4.8.2008 (Bin Laden auf der Spur:Die Terror-Tracker) seit heute plötzlich wieder in vollem Umfang verfügbar.  Die englischsprachige Version des Artikels (Insights into the Cyber-Jihad:Tracking

Bewerten: